Von der Saline zum Kochsalz - Nachtrag: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Chemie digital
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Mineralwasser enthält Ionen)
(Mineralwasser enthält Ionen)
Zeile 45: Zeile 45:
  
 
Das Mineralwasser hat seine Ionen aus dem Boden und dem Gestein der Erde. Die "Mineralien" sind Verbindungen, die Ionen enthalten und da sie Wasserlöslich sind, lösen sich sich auch im Grundwasser. Eines der typischen Verbindungen mit Ionen ist Salz.
 
Das Mineralwasser hat seine Ionen aus dem Boden und dem Gestein der Erde. Die "Mineralien" sind Verbindungen, die Ionen enthalten und da sie Wasserlöslich sind, lösen sich sich auch im Grundwasser. Eines der typischen Verbindungen mit Ionen ist Salz.
 +
  
 
{{Kurzregel|Das, was man umgangssprachlich als '''Salz''' bezeichnet, nennt der Chemiker '''Natriumchlorid'''.  
 
{{Kurzregel|Das, was man umgangssprachlich als '''Salz''' bezeichnet, nennt der Chemiker '''Natriumchlorid'''.  
  
'''Salz''' ist eine Bezeichnung für eine '''Gruppe von chemischen Stoffen''', die alle sehr ähnliche Eigenschaften haben. Das Natriumchlorid, auch '''Kochsalz''' genannt, ist dabei in typischer Vertreter.}}
+
'''Salz''' ist eine Bezeichnung für eine '''Gruppe von chemischen Stoffen''', die alle sehr ähnliche Eigenschaften haben, weil sie Ionen enthalten. Das Natriumchlorid, auch '''Kochsalz''' genannt, ist dabei in typischer Vertreter die Na und Cl enthält.}}
  
  
Zeile 67: Zeile 68:
 
''Dieses Arbeitsblatt wurde mit dem Autorentool '''[https://www.tutory.de tutory.de]''' erstellt. Unter [https://www.tutory.de/w/50997bf0 https://www.tutory.de/w/50997bf0] können Sie das Dokument herunterladen und anpassen (nach Registrierung).''<br />
 
''Dieses Arbeitsblatt wurde mit dem Autorentool '''[https://www.tutory.de tutory.de]''' erstellt. Unter [https://www.tutory.de/w/50997bf0 https://www.tutory.de/w/50997bf0] können Sie das Dokument herunterladen und anpassen (nach Registrierung).''<br />
 
|}
 
|}
 +
<!--
 +
== Eigenschaften von Verbindungen aus Ionen ==
 +
 +
=== Experimente zu Untersuchung der Eigenschaften von Ionen ===
 +
 +
=== Erklärungen für die Eigenschaften der Ionen ===
 +
 +
==== Stromleitfähigkeit ====
 +
 +
==== Ionenverbindungen bilden Kristalle ====
 +
 +
==== Ionenverbindungen sind spröde ==== 
  
 +
-->
  
 
[[Kategorie:Rheinland-Pfalz]]
 
[[Kategorie:Rheinland-Pfalz]]

Version vom 21. August 2017, 20:49 Uhr

Inhaltsverzeichnis

Wiederholung und Vertiefung

Chemische Reaktionen im Atommodell

WICHTIGE BEGRIFFE:
  • Element: Stoff, der nur eine Sorte von Atomen enthält.
  • Atom: Einzelnes Atom/Teilchen, dass in chemischen Reaktionen nicht weiter zerlegt werden kann. Es gibt soviele Atomsorten wie es Elemente gibt.
  • Molekül: Kleinstes Teilchen, dass aus mehreren Atomen besteht, egal ob gleiche oder verschiedene. Es kann in chemischen Reaktionen zerlegt werden.
  • Verbindung: Stoff, der mindestens zwei Sorten von Atomen enthält.


Chemische Reaktion im Atommodell: Es findet bei einer chemischen Reaktion nur eine Umlagerung von Atomen statt. Atome werden bei chemischen Reaktionen weder neu erzeugt noch gehen sie verloren.


Atomsymbol = Ein oder zwei Buchstaben, mit der man ein bestimmtes Element bzw. ein Atom dieses Elementes beschreiben kann. Enthält ein Symbol zwei Buchstaben, so ist der zweite Buchstabe immer klein.


Chemische Reaktionen verschieden darstellen

Folgende Übungen stehen zur Verfügung:


Mineralwasser enthält Ionen

Geladene "Atome" im Mineralwasser - Was ist das?

von: B.Lachner

Auf tutory anschauen und bearbeiten

Bildungsgang: Allgemeine Hochschulreife
Klassenstufe: 8, 9, 1. Lehrjahr
Fachbereich: Chemie
Sozialform: Einzelarbeit, Klassenunterricht
Arbeitsmethode: Fragend-entwickelndes Lernen, Lehrer-Schüler-Gespräch, Stillarbeit, Hausaufgabe

Dieses Arbeitsblatt wurde mit dem Autorentool tutory.de erstellt. Unter https://www.tutory.de/w/2a1aad90 können Sie das Dokument herunterladen und anpassen (nach Registrierung).


Das Mineralwasser hat seine Ionen aus dem Boden und dem Gestein der Erde. Die "Mineralien" sind Verbindungen, die Ionen enthalten und da sie Wasserlöslich sind, lösen sich sich auch im Grundwasser. Eines der typischen Verbindungen mit Ionen ist Salz.


Das, was man umgangssprachlich als Salz bezeichnet, nennt der Chemiker Natriumchlorid.

Salz ist eine Bezeichnung für eine Gruppe von chemischen Stoffen, die alle sehr ähnliche Eigenschaften haben, weil sie Ionen enthalten. Das Natriumchlorid, auch Kochsalz genannt, ist dabei in typischer Vertreter die Na und Cl enthält.




Edelgasregel kennenlernen und nutzen

von: B.Lachner

Auf tutory anschauen und bearbeiten

Bildungsgang: Allgemeine Hochschulreife
Klassenstufe: 9, 10, 1. Lehrjahr, 2. Lehrjahr
Fachbereich: Chemie
Dieses Arbeitsblatt wurde mit dem Autorentool tutory.de erstellt. Unter https://www.tutory.de/w/50997bf0 können Sie das Dokument herunterladen und anpassen (nach Registrierung).